Accuair E-Level Rocker Switch 2-way

899,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
SKU
AA-ELS2-RSW-FR

Der e-Level-Controller bietet die Möglichkeit, 3 frei programmierbare per einfachem Tastendruck abzuspeichern und anzusteuern

Der e-Level-Controller bietet die Möglichkeit, 3 frei programmierbare per einfachem Tastendruck abzuspeichern und anzusteuern. Hierfür nutzt das System die Informationen der an jedem Rad oder an jeder Achse installierten TruPosition-Höhensensoren. Das Kernstück der Technik ist der RideMonitor-Modus, der während der Fahrt oder bei stehendem Fahrzeug die aktuelle Höhe ständig kontrolliert und bei Be- oder Entladung sowie bei wechselnden Fahrbahneigenschaften entsprechend korrigiert. All diese Regelvorgänge erfolgen automatisch und geben dem Fahrer ideale Voraussetzungen für bestmögliche Fahreigenschaften und höchsten Komfort unter allen Umständen.
Da das e-Level-System Höhengeber anstatt Druckgeber nutzt, ist die Beladung des Fahrzeugs unerheblich für die Fahrhöhe und die Fahreigenschaften. Die verwendeten Höhengeber registrieren bereits Höhenänderungen von etwa 3mm und steuern über die Steuereinheit entsprechend die Ventile an.
Dies wird alles dadurch ermöglicht, dass das System die Charakteristik des verbauten Luftfahrwerks (Verstellgeschwindkeit) erlernt und entsprechend die Ventile ansteuert. Dadurch ist es möglich, den e-Level-Controller in jedem Fahrzeug mit Volluftfederung zu verbauen.
Zusätzlich zur Kontrolle der Fahrzeughöhe, überwacht das e-Level-System auch den Kompressor. Anhand eines elektronischen Drucksensors, der den üblichen manuellen Druckschalter ersetzt, ist das System jederzeit über den aktuellen Druckzustand im Tank informiert und kann den Kompressor hierdurch sehr effizient ansteuern. Ebenso wird die Batteriespannung überwacht und der Kompressor bei einem Spannungsabfall unter 10,5 Volt abgeschaltet um einen Batterietod zu verhindern.

Rocker Switch Interface

Wenn der Einbauplatz einschränkt ist oder die Kosten im Vordergrund stehen, ist das Rocker Switch Interface die einfache, aber effektive Lösung, um die drei programmierten Fahrzeughöhen anzusteuern. Die aktuelle Fahrhöhe wird mittels einer grünen und einer roten LED in dem Kipptaster angezeigt.
Ein zusätzlicher kleiner Taster, der üblicherweise versteckt eingebaut wird, ermöglicht in Kombination mit dem Kipptaster die Ansteuerung der einzelnen Radpositionen zur Einstellung und Programmierung der Fahrhöhen.

Features

  • 3 vom Bediener frei programmierbare Fahrzeughöhen
  • Drucksensor zur Ansteuerung des Kompressors über die Steuereinheit; einstellbarer Druck: 10,3 / 12,1 / 13,8 bar; automatische Kompressorabschaltung bei Spannungsabfall unter 10,5 Volt schützt vor Batterietod
  • 100% wassergeschützt zur Montage auch unterhalb des Fahrzeugs
  • ‚Plug-n-Play’-Verbindungen zur einfachen Installation
  • Jedes System ist vor Auslieferung 100% geprüft

Technische Daten

  • Verwendungsbereich: Ansteuerung aller 4-Rad-Vollluftfederungen
  • pannungsversorgung: 10,5 – 16 Volt
  • Strombedarf: 15 A
  • Ausgangssignal: 8 x 12V Magnetventil (je max. 3 A), 1 x Kompressoreinschaltsignal (max. 3 A)
  • Tankdruck: 0 – 13,8 bar (programmierbar)
  • Steckverbindungen: Schutzklasse IP67
  • Positionsgenauigkeit: 3 mm
  • Reaktionszeit: 5 s bei stehendem, 45 s bei fahrendem Fahrzeug
Mehr Informationen
Gewicht 5.0000
Lieferzeit 2 - 3 Tage
Fahrzeugmarke Alfa Romeo, Aston Martin, Audi, Bentley, BMW, Chevrolet, Chrysler, Citroën, Dacia, Daihatsu, Dodge, Ferrari, Fiat, Ford, Honda, Hyundai, Infiniti, Jaguar, Kia, Lada, Lamborghini, Lancia, Land Rover, Lexus, Lotus, Maserati, Maybach, Mazda, Mercedes Benz, Mini, Mitsubishi, Nissan, Opel, Peugeot, Plymouth, Porsche, Renault, Rolls-Royce, Saab, Seat, Skoda, Smart, Subaru, Suzuki, Tata, Toyota, Volvo, Volkswagen
© 2017 null-bar / streetec GmbH